Theo Zwanziger hält viele Gehälter für unmoralisch

Wenn gewisse Größenordnungen erreicht werden, ist das für mich unmoralisch. So viele Millionen kann kein Mensch wert sein.

Theo Zwanziger, Präsident des DFB, sinniert über Ablösesummen, Spielergehälter und dem moralischen Ansichten im Fussball. (Quelle: Frankfurter Allgemeinen Sonntags-Zeitung)

Leave a Comment.