Thomas Müller wird von seiner Lisa geliebt

Das war aus der Emotion heraus, ich finde es im Nachhinein nicht unbedingt super. Sie liebt mich halt, was soll ich machen.

Thomas Müller, Mittelfeldspieler des FC Bayern München, erfährt nach dem Spiel gegen den SC Freiburg, dass seine Ehefrau Lisa Müller via Instagram den Coach des FC Bayern München, Nico Kovac, in einer Instagram Story angegriffen hat.

Thomas Müller hat sich den Arsch aufgerissen

Wir haben Fehler gemacht auf dem Platz. Aber wir haben uns gegen Algerien 120 Minuten den Arsch aufgerissen. Wir haben ein Spiel, das eng war, gewonnen. Ich denke, es hatte viel damit zu tun, dass der Name des Gegners nicht so groß war. Aber das war keine Karnevalstruppe. (…) Aber man sollte sich nicht nach einem Sieg, für den wir uns alle den Arsch aufgerissen haben, entschuldigen müssen.

Thomas Müller, Stürmer der deutschen Nationalmannschaft, analysiert das WM-Spiel gegen Algerien…

Thomas Müller war zur 2. Halbzeit nicht gut gelaunt

Ich muss das Tor abgeben, da bleibt mir nichts anderes übrig. Der Schiedsrichter hat mir schon in der Halbzeit gesagt, dass es nicht mein Tor war. Da hab ich gesagt: Dankeschön, jetzt bin ich natürlich viel besser gelaunt.

Thomas Müller, Mittelfeldspieler des FC Bayern München, nach dem Spiel des FC Bayern München gegen den VfL Wolfsburg, wo er sein erstes Tor für die Statistik nachträglich an Xherdan Shaqiri abgeben musste.