Horst Heldt ist mit der Aufstellung der Bayern nicht einverstanden

Die schicken ja auch immer ein paar schlaue Sprüche aus München, die alle anderen aufzunehmen haben. Das ist kein guter Stil, wenn man so agiert, dass es für andere Probleme geben könnte. Aber vielleicht haben sie ja am Samstag so viele Verletzte gehabt.

Horst Heldt, Manager von Schalke o4, ist nicht einverstanden mit der B-Mannschaft, die Bayern´s Trainer Pep Guardiola im Bundesligaspielspiel gegen den FC Augsburg aufs Feld geschickt hat.

Horst Heldt erklärt Bier Zigarette

Das ist nach unserem 2:1 in Leverkusen bei der Dopingprobe. Prince raucht entspannt eine Sieger-Zigarette. Und jeder weiß doch: Bier treibt. Das trinken fast alle Sportler nach Wettkämpfen, damit sie schneller mit der Dopingkontrolle fertig werden.

Horst Heldt, Manager auf Schalke, erklärt ein Bild, was Kevin-Prince Boateng nach dem 2:1 Sieg über Bayer 04 Leverkusen  in der Kabine mit Zigarette und Bier zeigt.

Horst Heldt will keinen Blödsinn erzählen

Nach so einem Spiel sagt man besser erst mal nix.. Sonst kommt womöglich noch genauso viel Blödsinn raus wie auf dem Platz.

Horst Heldt, Manager auf Schalke, will nach der blamablen Vorstellung der Knappen in der Europa-League Qualifikation gegen den finnischen Klub Helsinki nichts sagen (Endstand 0:2)

Horst Heldt contra Jens Lehmann

Im Alter von 40 Jahren geht es auch darum, zu erkennen, dass es nicht nur um Dienst nach Vorschrift geht. Die Aussage ist von purem Egoismus geprägt, das ist das Enttäuschende.

Horst Heldt, Manager des VfB Stuttgart, kritisiert den VfB-Torwart Jens Lehmann, der wiederum den Verein im Interview hart kritisiert hatte.