Martin Bader hat positive und negative Aussagen gehört

Man hat immer positive und negative Aussagen über einen Trainer, das ist normal.

Martin Bader, Manager des 1. FC Nürnberg, kommentiert die Gerüchte, dass die Mannschaft den Trainerwechsel von Gertjan Verbeek zu Roger Prinzen gefordert hätte.

Matthias Sammer und die Kuscheloase

Ich glaube, wir gehen zu positiv, zu nett, zu lieb, in so einer Kuscheloase, miteinander um.

Matthias Sammer, Sportdirektor des FC Bayern München, nach dem 5:1 im DFB-Pokal-Halbfinale gegen den 1. FC Kaiserslautern.

Manuel Riemann ist Führungsspieler

Ich bin Führungsspieler. Ich wollte die Mannschaft aufstacheln. Das war nicht persönlich gegen ihn. Er stand halt am nächsten.

Manuel Riemann, Torwart des Zweitligisten SV Sandhausen, erklärt, wieso er  im Spiel gegen Fortuna Düsseldorf Mitspieler Seyi Olajengbesi herumschubste.

Pep Guardiola ist nicht Gott

Ich kann nicht immer gewinnen, tut mir leid, ich bin nicht Gott.

Pep Guardiola, Trainer des FC Bayern München, erklärt sich nach den Niederlagen gegen Augsburg und Dortmund.

Sebastian Rode wird sich mit Respekt durchsetzen

Ich werde werde es allen zeigen, dass ich es kann. Mir gegenüber fehlt noch der Respekt.

Sebastian Rode, Neuzugang des FC Bayern München zur Saison 2014/2015, will mehr Respekt und droht den etablierten Spielern beim FC Bayern München, dass er sich durchsetzen werde.

Matthias Sammer hat ein Tier im Team

Ich sage immer so liebevoll, er spielt wie ein Tier.

Matthias Sammer, Sportdirektor des FC Bayern München, über Stürmer Mario Mandzukic.

Für Luiz Felipe Scolari ist normaler Sex ok

Wenn es normaler Sex ist, in Ordnung.

Luiz Felipe Scolari, Trainer der brasilianischen Nationalmannschaft, auf die Frage, ob denn Sex für die Nationalspieler während der WM gestattet sei.

Rudi Völler schimpft über Schiedsrichter Dankert

Es gab nur einen Grund, wieso wir am Freitag verloren haben: Der 13. Mann des HSV war Herr Dankert. Wenn der HSV den Antrag stellt, dass Herr Dankert noch eines der letzten Spiele pfeift, werden sie definitiv nicht absteigen.

Rudi Völler, Sportdirektor von Bayer Leverkusen, schimpft in der TV-Sendung “Doppelpass” (Sport1) über Schiedsrichter Dankert, dem er die Schuld an der 1:2 Niederlage gegen den Hamburger SV ankreidet.

Joachim Hopp will 2018 kein Geld mehr in den Verein stecken

Ich werde bald 74 und will meinem Sohn nichts hinterlassen, was hoch defizitär is. Ich kann sagen, dass sich der Verein spätestens im Jahr 2017 und 2018, wenn das Financial Fairplay voll greift, selbst unterhalten kann.

Joachim Hopp, Mäzen der TSG 1899 Hoffenheim, spricht in der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” über seine zukünftigen Pläne mit der TSG 1899 Hoffenheim…

Horst Heldt ist mit der Aufstellung der Bayern nicht einverstanden

Die schicken ja auch immer ein paar schlaue Sprüche aus München, die alle anderen aufzunehmen haben. Das ist kein guter Stil, wenn man so agiert, dass es für andere Probleme geben könnte. Aber vielleicht haben sie ja am Samstag so viele Verletzte gehabt.

Horst Heldt, Manager von Schalke o4, ist nicht einverstanden mit der B-Mannschaft, die Bayern´s Trainer Pep Guardiola im Bundesligaspielspiel gegen den FC Augsburg aufs Feld geschickt hat.

Armin Veh sucht das Glück für Guardiola

Natürlich kann man gegen Augsburg verlieren. Aber wenn man sich die Aufstellung ansieht, muss ich sagen: Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied.

Armin Veh, Trainer von Eintracht Frankfurt, ist nicht damit einverstanden, dass Bayern München´s Trainer Pep Guardiola eine B-Elf, ergänzt mit drei Nachwuchsspielern ins Spiel gegen den FC Augsburg geschickt hat.

Jürgen Klopp muss doof antworten

Ich möchte hier nicht im ZDF-Studio schon wieder mit irgend jemandem aneinander geraten. Aber auf ‘ne doofe Frage kann man auch doof antworten.

Jürgen Klopp, Trainer von Borussia Dortmund, kriegt nach dem verlorenen Champions Leage Spiel in Madrid von ZDF-Reporter Jochen Breyer absolut kindische Fragen gestellt…