Karl-Heinz Rummenigge findet den KNVB Nivea- und Stillos…

Wir haben einen enormen sportlichen Schaden. Uns auch noch den finanziellen aufzubürden, halte ich für niveau- und stillos.

Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG, schießt weiterhin seine Giftpfeile gegen den niederländischen Fussballverband KNVB ab. Hintergrund ist die schwere Verletzung von Arjen Robben, die er sich bei de WM2010 zugezogen hat und wegen der die Bayern den holländischen Verband verklagen wollen. (Quelle: BILD)

Nicolas Anelka stirbt fast vor lachen…

Nun konnten sie damit dieses WM-Kapitel beenden, um Laurent Blanc ruhige Arbeit zu ermöglichen. Diese Leute sind echte Clowns, ich bin fast gestorben vor Lachen.

Nicolas Anelka, Stürmer der französischen Nationalmannschaft, kommentiert den Disziplinarausschus des französichen Verbandes, der ihn wegen der Vorkommnisse bei der WM2010 in Südafrika für 18 Länderspiele gesperrt hat. (Quelle: Goal)

Mathias Sammer erklärt den Erfolg der Nationalmannschaft

Das Gesamtpaket Bundesliga ist das beste weltweit. Die Nationalmannschaft ist ein Bestandteil einer wiedererstarkten Liga, die jetzt auch die Früchte der hervorragenden Nachwuchsarbeit in den vergangenen Jahren trägt.

Mathias Sammer, Sportdirektor des DFB, erklärt auf auf einer Podiumsdiskussion beim internationalen Trainer-Kongresses den Erfolg der deutschen Nationalmannschaft bei der WM2010.

Jogi Löw will selber entscheiden

Ich habe den Wunsch von Philipp Lahm vernommen. Ich habe auch gehört und gelesen, was Michael Ballack gesagt hat. Letztendlich ist es die Entscheidung des Trainers. Sie liegt bei mir.

Jogi Löw, Bundestrainer, will selber entscheiden, ob er Michael Ballack nach der WM2010 die Kapitänsbinde wieder zurückgibt. (Quelle: Bild)

Christian Nerlinger steht zu den FC Bayern – Verträgen

Bayern-Verträge haben in guten wie in schlechten Zeiten Gültigkeit. Deshalb heben wir grundsätzlich nicht sofort die Bezüge an, wenn einer unserer Spieler eine starke WM spielt. Denn im Umkehrschluss ziehen wir ja auch keinem Spieler, der mal eine schwächere Phase durchläuft, Geld ab.

Christian Nerlinger, Sportdirektor beim FC Bayern München, steht zu den Verträgen! In guten wie in schlechten Zeiten… (Quelle: BILD)

Nicolas Anelka kennt Lizarazu nicht

Als er noch Spieler war, forderte er Respekt. Lizarazu, wer ist das? Er ist nur ein ehemaliger Spieler, dem es an Anerkennung mangelt.

Nicolas Anelka, französischer Nationalspieler, der während der WM2010 in Südafrika von Nationaltrainer Raymond Domenech suspendiert wurde, kontert die Kritik an ihm und er WM-Mannschaft auf seine Art un Weise. (Quelle: France Soir)

Matthias Sammer glaubt an Jogi Löw

Er hat der Mannschaft seine Handschrift verpasst und seine Vorstellungen vom attraktiven Fußball umgesetzt. Ich bin überzeugt, dass Löw verlängern wird.

Matthias Sammer, Sportdirekter des DFB und heißer Anwärter auf die Nachfolge von Bundestrainer Jogi Löw, glaubt nicht, dass er Bundestrainer wird. (Quelle: Interivew Die Welt)

Uli Hoeneß kennt der Erfolg der deutschen Nationalmannschaft

Unser Trainer Louis van Gaal hatte aus meiner Sicht einen großen Anteil am Erfolg. Diese Dominanz, diese Laufbereitschaft, diese Ballsicherheit, das hat van Gaal unserer Mannschaft in München vermittelt, und das haben Leute wie Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger oder Miroslav Klose nun in die Nationalmannschaft getragen.

Uli Hoeneß, Präsident des FC Bayern München, weiß wieso die deutsche Nationalmannschaft bei der WM2010 in Südafrika so erfolgreich war. (Quelle: TZ München)

Michael Ballack fühlt sich immer noch als Kapitän

Ich bin immer noch Kapitän der Nationalmannschaft. Es ist ja auch kein Wunschkonzert, dass jeder Spieler sich wünschen kann, wo er spielt – und genauso ist es in der Kapitänsfrage.

Michael Ballack, verletzter Kapitän der deutschen Nationalmannschaft, weist die Ansprüche von Ersatzkapitän Phillip Lahm auf das dauerhafte Kapitänsamt entschieden zurück.

Oliver Kahn hat mit dem WM-Ball keinen Spaß

Es macht keinen Spaß, bei dieser WM Torhüter zu sein. Man hat nie das Gefühl, dieser Ball fliegt einfach mal gerade aufs Tor. Ich habe gelesen: Man habe das Gefühl, dass da immer ein Karnickel im Ball sei.

Oliver Kahn, TV-Experte in Südafrika und ehemaliger Nationaltorwart, analysiert den WM-Ball…