Diego Armando Maradona sieht die Titel

Die Bayern freuen sich garantiert und zurecht über diese Verpflichtung. Pep ist eine absolute Nummer eins, ganz egal wo er ist. Ein Top-Transfer. Er wird schon im ersten Jahr Titel mit Bayern holen.

Diego Armando Maradona ist sich sicher, dass Pep Guardiola beim FC Bayern München auf Anhieb Titel gewinnen wird. (Quelle: MARCA)

Diego Armando Maradona ist nichts wert im eigenen Land

Ich bin schon ein großer Junge. Mir macht das nicht so viel aus. Aber
die Respektlosigkeit gegenüber meinen Spielern ärgert mich. Man
müsste sich dafür entschuldigen. Das hätte Größe gezeigt. Es ist nicht
einfach, im eigenen Land nichts wert zu sein und nach drei Siegen als
exzellentes Team dargestellt zu werden.

Diego Armando Maradona, Trainer der argentinischen Nationalmannschaft, ist wieder einmal im Clinch mit der heimischen Presse.

Diego Armando Maradona hat Probleme mit den Franzosen…

Wir wissen doch alle, wie die Franzosen sind. Sie halten sich für etwas Besseres. Platini und Pelé sollten sich lieber um den schlechten WM-Ball kümmern, anstatt sich ständig mit mir anzulegen.

Diego Armando Maradona, Trainer der argentinischen Nationalmannschaft, hat Probleme mit dem WM-Ball „Jabulani“ und mit Michel Platini und Pelé.

Maradona lässt sich einen blasen

Denjenigen, die nicht an mich geglaubt haben, sage ich – die Damen mögen das entschuldigen – ihr könnt mir einen blasen.

Diego Armando Maradona, umstrittener Nationaltrainer Argentiniens, erzählt den anwesenden Journalisten nach der knappen WM-Qualifikation was er von der ganzen Kritik hält.

Diego Armando Maradona und der heilige Palermo

Ich hatte ihm zur Pause gesagt, die Sache für uns zu retten. Der heilige Palermo hat uns neues Leben gegeben.

Diego Armando Maradona, umstrittener Nationaltrainer Argentiniens, feiert seinen eingewechselten Stürmer Martin Palermo, der in der 93. Minute aus stark abseitsverdächtiger Position den 2:1 Siegtreffer über den Tabellenletzten Peru erzielt hat.

Maradona vertraut auf Gott

Er („Gott“) hat mich schon oft gerettet, ich hoffe, er tut es diesmal wieder.

Diego Armando Maradona, Nationaltrainer Argentiniens, weiß, dass er dank göttlicher Unterstützung die WM-Qualifikation auf jeden Fall schaffen wird. Ob das nicht mal ein Trugschluss ist…