Maradona vertraut auf Gott

Er („Gott“) hat mich schon oft gerettet, ich hoffe, er tut es diesmal wieder.

Diego Armando Maradona, Nationaltrainer Argentiniens, weiß, dass er dank göttlicher Unterstützung die WM-Qualifikation auf jeden Fall schaffen wird. Ob das nicht mal ein Trugschluss ist…

1 Comments

  1. Naja, damals 1986 hat Gott ihm ja auch geholfen 😉 Also eine WM ohne Argentinien wäre aus Sicht der Gegner sicher super, aber sowohl für Veranstalter als für jeden Fußballfan undenkbar… Nur, ob Maradona überhaupt der richtige Teamchef ist.. hm.. hab da meine Bedenken…

    Gruß,
    Rafael

Leave a Comment.