Jürgen Klinsmann blickt zurück

Mir wurde der Spruch, dass ich jeden Spieler jeden Tag ein bisschen besser machen möchte, um die Ohren gehauen. Ich habe das falsch ausgedrückt. Ein Trainer kann nur helfen, damit sich ein Spieler selbst besser macht. Ein Trainer kann einen Spieler nicht besser machen. Der Antrieb muss beim Spieler selbst liegen. Denn jeder von uns hat den Schlüssel in sich selbst liegen.

Jürgen Klinsmann, Ex-Trainer des FC Bayern München, analysiert im Interview mit der FAZ seine Worte, dass er jeden Spieler beim FC Bayern München jeden Tage etwas besser machen wollte.

1 Comments

Leave a Comment.