Uli Hoeneß empfiehlt das Goethe-Institut

Wo sollen unsere Spieler denn noch hin? Wenn ich beim FC Bayern bin, spiele ich bei einem der größten Klubs. Da geht dann nur noch die Leier ‚Ich will in eine andere Kultur und eine andere Sprachen lernen‘, aber das können sie auch hier im Goethe-Institut.

Uli Hoeneß, Präsident des FC Bayern München, kommentiert etliche Wechselgerüchte, die durch die guten Leistungen der Spieler bei der WM2010 entstanden sind, auf seine Art und Weise.

Leave a Comment.