Tim Wiese wollte nicht mit einem Bein spielen

Wäre es ein Halbfinale oder Endspiel gewesen, hätte ich mit einem Bein gespielt. So wollte ich kein Risiko eingehen.

Tim Wiese, Torwart der deutschen Nationalmannschaft, wollte mit einer Schleimbeutelentzündung im Knie nicht um den dritten Platz bei der WM spielen. (Quelle: Bild)

Leave a Comment.