Mo Idrissou vermisst die Professionalität

Ich dachte, dass ich im falschen Film bin. Was hier zum Teil passiert ist, das ist eine Schande für unser Land. Viele waren nur bei der WM, um Party zu machen. So etwas Unprofessionelles habe ich noch nie gesehen. Nachts um 3 Uhr kamen Spieler erst zurück ins Hotel. Hier war von Beginn an alles kaputt.

Mo Idrissou, Nationalspieler Kameruns bei der WM2010 in Südafrika, ist enttäuscht von seinen Mitspielern.

Leave a Comment.