Lorenz-Günther Köstner ist noch vom alten Schlag

Jupp und ich sind noch von einem anderen Schlag. Erst spielen, dann ab nach Hause. Ich bin mal gespannt, wann die Männer die Kinder kriegen und die Frauen zugucken.

Lorenz-Günther Köstner, Trainer des amtierenden deutschen Meisters VfL Wolfsburg, erklärt das Fernbleiben seinen italienischen Verteidigers  Barzagli am letzten Spieltag.

Leave a Comment.