Fabio Coentrao will die Trophäe nicht an Ribéry geben

Man kann eine solche Trophäe nicht Ribéry geben, er hat nur 22 Tore geschossen.

Fabio Coentrao, Abwehrspieler bei Real Madrid, erklärt in der portugiesischen Sportzeitung „A Bola“, dass nicht Franck Ribery sondern Christiano Ronaldo den Titel des Weltfussballers verdient habe.

Leave a Comment.