Dietmar Constantini will auch seine Spieler abbusseln…

Respektlos. Der Mann ist eine Institution, hat alles durchgemacht. Es
geht nicht darum, ob er ein guter und schlechter Trainer ist. Er muss
den Argentiniern die Laufwege nicht erklären, die wissen sie selbst.
Dafür busselt er sie ab. Ist doch schön.

Dietmar Constantini, Nationaltrainer von Österreich, kann Kritik an Argentiniens Nationaltrainer Diego Armando Maradona nicht verstehen. (Quelle: Der Standard)

Leave a Comment.