Sepp Blatter warnt Frankreich erneut

Frankreich hat eine wahre Staatsaffäre aus dem Fußball gemacht, aber der Fußball gehört in die Hände der Verbände.

Sepp Blatter, Präsident der FIFA, warnt Frankreich erneut vor einer Einmischung der Politik in den Fussballverband. Sollten sie nicht damit aufhören, droht Frankreich der Ausschluss aus der FIFA. Die Politik in Frankreich will nach dem schlechten Abschneiden der eigenen Nationalmannschaft bei der WM2010 in Südafrika den Fussballverband grundlegend umbauen.

Leave a Comment.