KategorienAllgemeines

Ailton in der Sprite-Liga

Klar. Natürlich ist das hier ein anderer Fußball – Bundesliga ist Champagner. 6. Liga ist nur wie Sprite. Aber ich verspreche: Wenn die Plätze gut sind, mache ich zehn Tore. Mindestens!

Ailton, Stürmer von KFC Uerdingen, nach seinem Debüt in 6. Liga.

Kategorien2009/2010

Hans-Jörg Butt will sich nicht selbst ins Gespräch bringen

Es wäre falsch, sich nach den schlechteren Leistungen der drei Spieler jetzt selbst ins Gespräch zu bringen.

Hans-Jörg Butt, Torwart des FC Bayern München und ehemaliger Nationalspieler, will sich nicht selbst für die WM als Torhüter ins Gespräch bringen.

Kategorien2009/2010

Jupp Heynckes analysiert die Tipper

Wenn vor der Saison nach dem nächsten Meister gefragt wird, tippen 16 von 18 Trainern und 80 Prozent der Bevölkerung auf die Bayern. Aber man kann sich auch irren.

Jupp Heynckes, Trainer von Bayern 04 Leverkusen, über seine Mannschaft und den FC Bayern München.

Kategorien2009/2010

Jupp Heynckes sieht die Münchner auf Platz 2

Als ich in München war, habe ich gesehen, dass sie sehr froh waren, Zweiter zu werden. Und ich denke, dass sie das auch diesmal wären..

Jupp Heynckes, Trainer von Spitzenreiter Bayer 04 Leverkusen, stichelt gegen seine Schärfsten Konkurrenten um Platz 1, dem FC Bayern München.

Kategorien2009/2010

Louis van Gaal findet eine Behauptung unglaublich

Es ist unglaublich, dass Sie das behaupten. Unglaublich. Wir haben heute viel besser gespielt als gegen Florenz, Ihre Behauptung ist unglaublich

Louis van Gaal,Trainer des FC Bayern München, auf die Frage eines SKY-Reporters, dass der FC Bayern München beim Unentschieden im Bundesligaspiel gegen den 1.FC Nürnberg sehr untekühlt gespielt hätte.

Kategorien2009/2010

Lorenz-Günther Köstner ist noch vom alten Schlag

Jupp und ich sind noch von einem anderen Schlag. Erst spielen, dann ab nach Hause. Ich bin mal gespannt, wann die Männer die Kinder kriegen und die Frauen zugucken.

Lorenz-Günther Köstner, Trainer des amtierenden deutschen Meisters VfL Wolfsburg, erklärt das Fernbleiben seinen italienischen Verteidigers  Barzagli am letzten Spieltag.

Kategorien2009/2010

Louis van Gaal ist kein Spieler

Wir können mit dem FC Bayern die Champions League gewinnen, wir haben die Möglichkeit, auch diese Vereine zu schlagen. Aber wenn ich mein Geld darauf verwetten müsste, würde ich das nicht auf den FC Bayern setzen.

Louis van Gaal, Trainer des FC Bayern München, spricht vor dem Champions League Achtefinale gegen den AC Florenz in der Sendung RAN (Sat 1).