Uli Hoeneß spricht Latein

Si tacuisses philosophus mansisses. Ich habe in Latein mal gelernt, wenn du geschwiegen hättest, wärst du Philosoph geblieben. Ich glaube, das wäre besser gewesen. Und auch Herr Jauch hat sich demaskiert als Gefälligkeitsjournalist – das habe ich ihm vorher nicht zugetraut.

Uli Hoeneß, Manager des FC Bayern München, über Günter Jauch, der Jürgen Klinsmann eine Bühne für seine Kritik an den Bayern gegeben hatte.

Leave a Comment.