Stefan Kuntz lebt in keiner Medienstadt

Ich kenne ihn nicht persönlich, weder als Spieler noch als Trainer. Ich glaube aber, dass das eine reine Medien-Verpflichtung war! Da wir in Lautern aber nicht in einer extremen Medienstadt leben, wäre das für mich kein Gedanke gewesen.

Stefan Kuntz, Vorstandsvorsitzender des 1. FC Kaiserslautern, kommentiert die Verpflichtung von Otto Rehagel als Trainer von Hertha BSC Berlin. (Quelle: Bild.de)

Leave a Comment.