Rudi Völler schwärmt vom Traumfußball der Bayern

Wir sollten endlich aufhören, die Bundesliga schlechter zu machen als sie ist. Wir haben im Gegensatz zu Italien mit den Bayern einen Verein im Viertelfinale der Champions League. Und 12 Tore gegen Sporting Lissabon? Wenn das Barcelona gelungen wäre, hätte hier alles wieder von Traumfußball geschwärmt.

Rudi Völler, Sportdirektor von Bayer Leverkusen, spricht über die Situation der Bundesliga im internationalen Geschäft.(Quelle)

Leave a Comment.