Marko Arnautovic schwört bei seiner Mutter…

Trainer, ich schwöre bei meiner Mutter: Ich geh schlafen. Ich bin fit.

Marko Arnautovic, österreichischer nicht immer ganz pflegeleichter Nationalspieler, wurde am Telefon von einem österreichischen Comedian, der sich als Nationaltrainer Didi Constantini ausgab, reingelegt. Ihm wurde vorgeworfen, dass er sich nachts nicht ganz jugendfreies Filmmaterial ansehen würde und so immer unausgeschlafen sei…

Leave a Comment.