Lothar Matthäus hat nichts gegen Frauentausch

Wenn einer die Leistung bringt, ist er dabei, ob er lange Haare, Glatze, fünf Piercings oder zehn Tattoos hat. Von mir aus können die Spieler ihre Frauen fünfmal tauschen, solange sie gut spielen.

Lothar Matthäus, Nationaltrainer von Bulgarien, über den Vorwurf, er würde Bojinov nicht mehr aufstellen, weil dieser die Frau mit Nationalmannschaftskollege Mihajlov getauscht hat.

Leave a Comment.