Khalid Boulahrouz gewöhnt sich schnell an besoffene Frauen…

Der Ball ist besoffen, macht, was er will. Der ist hyperaktiv, man müsste ihm eine Beruhigungsspritze geben. Klar kann man sich auch an den Ball gewöhnen. Wenn deine Frau drei- bis viermal in der Woche besoffen ist, gewöhnst du dich auch irgendwann daran.

Khalid Boulahrouz, Abwehrspieler des VfB Stuttgart, über den neuen Einheitsball „Torfabrik“ und über Frauen… (Quelle: Bild)

1 Comments

  1. Sind wir mal ehrlich. Durch die Frauen Fussball Weltmeisterschaft wird doch jetzt im Alltagstrott in der Frauen-Bundesliga kein Besucheransturm eintreffen. Frauenfussball ist und bleibt ein Nischensport. Insofern fand ich die Kampagne des DFB wirklich überzogen. Und dann fliegt das Team im Viertelfinale aus dem Wettkampf.

Leave a Comment.