Jose Mourinho fühlt sich benachteiligt

Es ist ein Skandal. Ich würde mich an Guardiolas Stelle schämen, so zu gewinnen. Ich weiß nicht, woher Barca nur all diese Macht bekommt. Vielleicht liegt es ja daran, dass sie UNICEF eine Plattform als Werbepartner auf ihren Trikots geben.

Jose Mourinho, Trainer von Real Madrid, fühlt sich nach dem 0:2 in der Champions League gegen Erfeind Barcelona von der Welt, von Unicef und vom Schiedsrichter benachteiligt.

Leave a Comment.