Christoph Daum fühlt sich verarscht

Da brauch‘ ich mich nicht an den Spielfeldrand zu stellen, verarschen kann ich mich nämlich auch alleine!

Christoph Daum, Trainer des 1.FC Köln, tobt angesichts der äußerst schlechten ersten Halbzeit seiner Mannschaft bei der Eintracht aus Frankfurt.

1 Comments

  1. Dem Herrn Daum muss ich Recht geben.
    Die erste Halbzeit war die eintracht klar überlegen und die Kölner hatten null chance.Aber in der Halbzeit hat der Herr Daum den kölnern dann irgendein Wundermittel eingeflößt und sie kamen völlig verändert aus der Kabine.Nach so einer ersten Halbzeit hätte die Eintracht eigentlich gewinnen müssen…FUNKEL RAUS!!!

Leave a Comment.