Arjen Robben fühlt sich nicht respektvoll behandelt

Wir sind eine Mannschaft, wir müssen uns unterstützen und helfen. Ich hasse das, wenn Leute die Hände hochreißen. Das ist nicht respektvoll gegenüber den Kollegen. Das sollte man nicht machen

Arjen Robben, Stürmer des FC Bayern München, sprach diese Worte nach dem 3:1 Auswärtssieg in Bremen und verpasste anschließend Mannschaftskollege Thomas Müller als Strafe eine Backpfeife.

Louis van Gaal hat einen Papagei…

Mit Kahn habe ich noch nie gesprochen, mit Scholl, der ja letztes Jahr bei mir war, auch nicht so viel. Das ist Papageien-Geplapper. Darüber rege ich mich nicht auf. Das ist eben der FC Bayern. Das wusste ich schon vorher, diese Geschichten, mit Hollywood und so, sind auch in Holland bekannt

Louis van Gaal, Trainer des FC Bayern München, spricht über seine Papageien, äh Kritiker…

Louis van Gaal kann keiner Ikone wiedersprechen

Er ist der Präsident, er darf das machen. Wir haben in Cluj vereinbart, dass wir alles intern besprechen. Aber er ist unser Präsident. Er ist die Ikone – und ich kann dieser Ikone nicht widersprechen. Er darf das sagen, aber ob es die Wahrheit ist, ist etwas anderes.

Louis van Gaal, Trainer des FC Bayern München, bleibt bei den neuerlichen verbalen Angriffen von Präsident Uli Hoeneß gelassen.

Marco Materazzi will schlecht spielen und am Ende weiterkommen

Wir wollten schlecht spielen, aber auch den Pokal nach Hause mitnehmen. Hoffen wir, dass es wieder so kommt. Also lassen wir van Gaal einfach wieder den besten Fußball spielen, aber wir kommen am Ende weiter.

Marco Materazzi, Abwehspieler von Inter Mailand, verhöhnt vor dem Champions League Achtelfinale den FC Bayern München und nimmt dabei Rücksicht auf die defensive Leistung der Mailänder im vergangenen Champions League Finale gegen den FC Bayern. (Quelle TZ Online)

Der HSV will Matthias Sammer…

Wir haben einen einstimmigen Beschluss gefasst. Wir möchten Sammer! Seine Leidenschaft und Kompetenz können wir gut gebrauchen. Er muss jetzt eine Vertrags-Auflösung mit dem DFB klären.

Alexander Otto, Aufsichtsrat des Hamburger SV, erklärt die Gerüchte um einen Wechsel des DFB-Sportdirektors Matthias Sammer sind wahr. (Quelle: Bild)

Rodger Linse stellt Emotionen über Geld und Verträge

Natürlich ist Vertrag Vertrag. Das wird Ruud auch respektieren, aber ich finde, das ist ein Ausnahmefall in dieser Welt. Hier dürfen Emotionen durchaus eine Rolle spielen. Ruud, der seine Karriere total unerwartet auf allerhöchstem Niveau beenden könnte – das ist zu schön um wahr zu sein. Da muss es eigentlich nicht um Geld oder Verträge gehen.

Rodger Linse, Berater von Ruud van Nistelroy, will seinen Klienten trotz des Vetos des Hamburger SV irgendwie zu Real Madrid zurückbringen. (Quelle: Bild)

Jens Lehmann glaubt nicht an die jungen Leute

Ich habe noch nie gesehen, dass eine junge Abwehr mit einem jungen Torwart funktioniert. Das wäre das erste mal…

Jens Lehmann, ehemaliger Nationaltorwart, spricht über das Experiment van Gaals, der eine junge Abwehr (Badstuber, Breno) und einen jungen Torwart (Kraft) beim FC Bayern München installiert hat.

Holger Badstuber will die Abwehr führen

Ich nehme mich in die Verantwortung! Ich mache mir da auch Druck, dass ich die Abwehr führen kann und führen soll. Ich versuche, in diese Rolle hineinzuwachsen.

Holger Badstuber, Abwehrspieler des FC Bayern München, fühlt sich mit seinen 21 Jahren vor dem Rückrundenstart gegen den VfL Wolfsburg dem Druck gewachsen.